Pfarramt Waldbrunn-Lahr 06479/325

Gaudete - Freuet euch!

„Freut euch im Herrn zu jeder Zeit! Noch einmal sage ich: Freuet euch! Denn der Herr ist nahe.“

Dieser Aufruf zur Freude steht über dem 3. Adventsonntag.

Seit dem 1. Jahrtausend heißt der heutige Sonntag „Gaudete“, das heißt übersetzt: „Freuet euch!“

Es geht um die Vorfreude auf „das Geschenk unserer Erlösung“. Es ist Gott selbst, der als Licht in unsere dunkle Welt kommt.

Angesichts persönlicher Probleme und der vielfältigen Not in der Welt mag uns vielleicht ganz anders zu Mute sein.

Aber:

Ist von der Freude in unseren Gemeinden, in unserem Alltag etwas zu spüren? Oder ist diese Freude in unseren Gottesdiensten zu spüren?

Die Freude darüber, dass der Herr unter uns ist, dass er uns Zukunft und Hoffnung schenkt, dass er selbst in unsere Welt kommt, um uns zu retten? 

Ich weiß nicht, ob Sie der Einladung zur Freude überhaupt so richtig folgen können. Womöglich sind Sie noch ganz gefangen in drückenden Erfahrungen der letzten Wochen und denken: Der hat ja gut reden mit seinem „Freuet euch“!

Ich weiß: So leicht ist es manchmal gar nicht, hier wirklich anzukommen.

Ich lade Sie ein: Lassen Sie sich - so gut es Ihnen möglich ist - jetzt zum 3. Adventsonntag mitnehmen - zu diesem Sonntag, an dem auch die Freude über den Geburtstag Jesu anklingt und an dem schon etwas bei uns in Bewegung kommen will - auf ihn hin.

Die Freude, die Paulus meint - von dem dieses Wort nämlich stammt - ist nicht nur die Vorfreude auf Weihnachten und auf Geschenke.

Er meint vielmehr die Freude über Gottes Nähe, den wir seit seiner Menschwerdung in der Geburt Jesu mit uns und neben uns wissen.

Der Glaube, dass Gott ein Gott-mit-uns ist, der uns begleitet und trägt, sollte uns froh stimmen.

Denn: Gläubige Christen sollten auch frohe Christen sein.

Quelle Text: Pfarrer Markus Bendel Quelle Bild: GrafikDesignKlein

GDie Aktuellen Gottesdienste in Waldbrunn finden Sie hier.

PDer Pfarrbrief des gesamten Pastoralen Raum Blasiusberg finden Sie hier als PDF-Datei und auch zum Download vor.

RDie Regelmäßigen Gottesdienste in Waldbrunn sowie das Taizé-Gebet am Kreuz finden Sie hier.

MAktuelle Meldungen und Events der Kirchengemeinden finden Sie hier